Header

Themen

Folgende Themen und Inhalte werden unter anderem in dem Workshop angesprochen:
  • Auswirkungen des TSVG auf die vertragsärztliche Tätigkeit
  • Ausbau der Terminservicestellen für die ambulante Versorgung und Notfälle
  • Anhebung des Mindestsprechstundenangebots von 20 auf 25 Stunden pro Woche
  • Auswirkungen auf den vertragsärztlichen Versorgungsauftrag und das Nachbesetzungsverfahren
  • Rechtsformwahl bei BAG und MVZ unter Vertragsärzten und angestellten Ärzten
  • Privilegierung von angestellten Ärzten als Gründer von MVZ bei Übernahme von Gesellschafteranteilen
  • Beschränkung des Einflusses von Kapitalinvestoren bei der Gründung von MVZ
  • Standort­ und arztübergreifende Leistungserbringung und Abrechnung in üBAG, MVZ und Filialen
  • Terminservicestellen und Einschränkung des Fernbehandlungsverbots
  • Aktuelle betriebswirtschaftliche und steuerliche Aspekte sowie Finanzierungsfragen für Ärzte